Premiere 17. März 2017, Öffentliche Generalprobe 16. März, Letzte Aufführung         12. Juni 2017

Honig im Kopf

Drehbuch von Hilly Martinek und Til Schweiger

es spielen für Sie:  Miriam Hornik, Carolin Wirth, Roland Heitz, Magnus Heithoff

Regie: Angelika Ober

Bühnenbild: Peter Pittermann

Honig im Kopf erzählt die Geschichte der ganz besonderen Liebe

zwischen der elfjährigen Tilda und ihrem Großvater Amandus. Das

humorvolle, geschätzte Familienoberhaupt wird zunehmend vergesslich

und kommt mit dem alltäglichen Leben im Hause seines Sohnes Niko

und dessen Frau Sarah nicht mehr alleine klar. Obwohl es Niko das

Herz bricht, muss er bald einsehen, dass für Amandus der Weg ins Heim

unausweichlich ist. Doch Tilda will sich auf keinen Fall damit abfinden.

Kurzerhand entführt sie ihren Großvater auf eine chaotische und spannende Reise, um ihm seinen größten Wunsch zu erfüllen: noch einmal Venedig sehen!

 

Über sieben Millionen Zuschauer haben Til Schweigers Tragikomödie

um Amandus, der an Alzheimer erkrankt ist, im Kino gesehen. Nun gibt

es diesen Film als Theaterkomödie und das Boulevard Münster ist eines

der ersten Theater in Deutschland, die diese herzerwärmende Geschichte

auf die Bühne bringt.

Übrigens: Hollywood plant eine Verfilmung mit Michael Douglas als

Amandus unter der Regie von Til Schweiger