Aktuelles

NEU - EINTRITTSKARTEN - NEU

Unsere neue Komödie. EINMAL SONNE FÜR ZWEI

Es gibt ab jetzt auch ein kleines  Kontingent Eintrittskarten auf  EVENTIM LIGHT

zum Ausdrucken oder Runterladen, für den hinteren Block

Spielplan Sep 2024

Spielplan Jun 2024

Spielplan Jul/Aug 2024

Unser neues Stück!

Ab 21. Juni bis 20. Juli und von 24. August bis 23. September 2024

Einmal Sonne für zwei

Es spielen für Sie: Anna Lena Graff und Roland Heitz

Komödie von Piérre Sauvil

Er, ein gut situierter Arzt mit tadellosen Referenzen, Sie, eine kesse Dame, die mitten im Leben steht. Er hatte ihr vor einem Jahr mit[1]geteilt, sie habe Leukämie und nur noch ein halbes Jahr zu leben. Daraufhin hat sie ihren Job und ihre Wohnung gekündigt, alles ver[1]kauft, was sie hatte und eine Weltreise gebucht. Sechs Monate verstreichen und sie hat nicht die geringste Spur einer Krankheit. Fehldiagnose. Überglücklich ist sie ohne Job und ohne Geld. Was tun? Nun, sie geht zur Wohnung des Arztes, klettert kurzentschlossen durch ein Fenster und zwingt ihn, sie bei sich wohnen zu lassen.

Schließlich hat er alles verbockt. Widerwillig stimmt er zu. Nun stellt sie in kürzester Zeit sein Leben komplett auf den Kopf. Es könnte fast zu einer Romanze kommen, wenn nicht ein Haken dabei wäre: sie ist nämlich in Wirklichkeit seine Tochter, von deren Existenz er keine Ahnung hatte … Diese beschwingte, prickelnde Sommerkomödie mit Wortwitz, Pointen und überraschenden Wendungen garantiert einen heiteren Theaterabend

Spielzeit 2024/2025

 

27. September bis 8. Dezember 2024

CAMPING FOREVER

Von Frederik Holtkamp

 

13. Dezember bis 8. März 2025

ES IST NUR EINE PHASE; HASE

Von Stefan Vögel frei nach dem Bestseller von Maxim Leo und Jochen Gutsch.

 

14. März bis 8. Juni 2025

KANN ICH REINKOMMEN

Von Kay Kruppa

 

13. Juni 26. Juli und vom 30.August bis 21.September 2025

DIE TANZSTUNDE

Von Mark St. Germain

Die Spielzeiten 2021 bis 2023 wurden von NEUSTART KULTUR, Deutscher Bühnenverein und Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert.

"Backe, backe Kuchen !"

Trotz über 8.000 Unterschriften vom Münsteraner Bürgern, die ich dem Oberbürgermeister übergeben hatte ist unser Antrag auf eine kleine Unterstützung meines Theaters mal wieder abgelehnt worden. Ein Kulturausschuss Mitglied der Grünen empfahl mir, doch Kuchen zu backen und diesen dann auf einem Basar zu verkaufen, wenn ich Geld brauche. So sieht Kulturarbeit in Münster aus „Backe, backe Kuchen!“

Der Alltag ist grau. Unsere Komödien sind bunt !

Mehr ABO geht nicht !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Montag bis Sonntag - Jeder Tag hat seinen Reiz.

Vorhang auf für Ihr ABO !